Das Setup – Projekt 200 in 2012

Schaut doch mal gerade beim Setup vorbei. Was fällt euch auf? Mal abgesehen davon, dass 113 eine doofe Zahl ist? Richtig – dort hat sich schon lange nichts mehr getan. Und das ist meine Schuld. So ein Projekt muss gehegt und gepflegt werden, und das habe ich nicht getan.

So ein Jahresanfang ist ja prädestiniert dafür, sich Ziele zu setzen. Daher bin ich jetzt mal optimistisch und peile für Ende 2012 die stattliche Teilnehmerzahl von 200 an. Schon heute Abend werden wir dieser Marke zumindest einen klitzekleinen Schritt näher kommen. Ich bin derzeit gerade dabei, diversen Kandidaten auf den Zeiger zu gehen – wobei ein Teil davon selbst Schuld ist, da sie mir schon vor Ewigkeiten ein Setup versprochen haben. Mal sehen, wieviel Wort halten. Aber auch Absagen habe ich erhalten…

Finde ich noch immer irgendwie uninteressant. Oh, Macbook, oh Magic Mouse.

Ok, Marcel. Wenn man das Setup auf die Hardware der Teilnehmer reduziert, gebe ich dir recht. Vielleicht liegt das Missverständnis an dem zugegeben unglücklichen Titel, aber wesentlich interessanter ist doch die Person selbst und welche Rolle die Hard- und Software beruflich oder privat spielt. Was das dann genau ist, ob nun MacBook oder Thinkpad, ist doch eher sekundär. Hach – ihr versteht, was ich meine. Oder? Von daher erübrigt sich auch die immer wiederkehrende Frage, ob man unbedingt Mac User sein müsste, um beim Setup mitmachen zu können.

Ich danke schon jetzt allen bisherigen und zukünftigen Teilnehmern. Und selbstredend allen Lesern – scheint so, als gäbe es da ein paar…

23 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Early 2008 MacBook, Creative Suite, Chrome/Firefox, Cyberduck, Mail, iCal, iPhone. Nicht sonderlich interessant bei mir ;)

  2. Hört sich irgendwie interessant an, werde ich mal ein wenig reinlesen, was sich dort schon so angesammelt hat.

  3. Ad, Du hast mich schon vor “Jahren” gefragt, ob ich auch mal ein Setup einreichen möchte. Dieses Jahr bekommst Du es!

    Sobald Apple das Air 15″ am Markt hat oder ein anderes Notebook mit Retina, SSD und 8 GB RAM, werde ich kurz darauf auch mein Setup einreichen. Dann aber nicht nur mit Hardware, sondern auch vieeelll Software, Tools und co…

    Tom

  4. Bewirbt man sich für die Teilnahme am Setup oder wird man von Dir dazu auserkoren und erwählt?

  5. Martin, das Glas ist halbvoll und nicht halbleer. Du kleiner Pessimist. Ich meine 113 ist doch schon eine stattliche Teilnehmerzahl. Einhundertunddreizehn.

    • Ich glaub, ich kenne ihn schon etwas länger. Der ist völlig handzahm, seit ich ihn damals in den Bloggerolymp gehievt habe. :hehehe:

  6. Ich finds immer wieder klasse … und vor allen Bingen das du es am Leben hälst :)
    Bei meinem Beitrag ist auch heute nix zu verändern und hinzuzufügen … die 3 Pünktchen gibt es immer noch :)

  7. Pingback: Das Setup – Projekt 200 in 2013 | admartinator.de | Intern | Das Setup, Setup

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.