Super. Ich bin ein Held. Da entscheide ich mich nach gefühlten vier Jahrzehnten endlich mal wieder einen neuen Mac zu ordern und dann das. Wenn ich Pech habe, könnte ich mich als Pechvogel herausstellen, der so eine Gurke mit Serienfehler erwischt. Mit viel Glück tut es ein Software-Update. Und mit noch mehr Glück bin ich gar nicht betroffen. Muss ich denn auch immer den “Earyl Adopter” mimen?

Das ganze Malheur gibt’s auch auf Video:

Diskussionen dazu finden bereits in den Apple Discussions, bei Cult of Mac, MacRumors und auf MacUser statt. Eine Bitte an diejenigen, die ihr neues MBA bereits haben: beruhigt mich bitte und sagt mir, dass ihr von derartigen Fehlern bisher verschont worden seid, sonst lauf ich Amok!

Danke an Mr. Kane für die Bereitstellung des Fotos und des Videos.

 
  • http://www.wellenspeicher.de Acky

    Tja, der frühe Vogel frißt den Wurm :-P
    Aber mal im Ernst: Wird schon gut gehen. Ich drück Dir die Daumen.
    Außerdem kannst Du Steve nächsten Sonntag beim Golf mal drauf ansprechen…

  • Hauke

    Wow wie hat Apple denn DAS hinbekommen?
    Solche heftigen Grafikfehler habe ich ja noch nie gesehen.

  • http://fjordschritt.wordpress.com/ Tobias

    Ich war ab und zu bei Apple auch Early Adapter. Beim 2 iPhones und einem weißen MB damals in 2007. Ich hatte Glück. Immer war mal was, etwas größeres, mal was kleineres, ich hatte aber nie etwas. Was nicht heißen muss, dass es so bleibt.

    Ich werde vorsichtiger sein in Zukunft. Leider häuft sich das bei Apple. Früher war es mal anders, aber jetzt wo sie kein Nieschenhersteller mehr sind… schade irgendwie.

    Ich drücke Dir auf jedenfall die Daumen, dass Du Dein MBA in einem perfekten Zustand bekommst und freue mich auf Deine ersten Tests und Berichte :)

  • macwoern

    Sieht fast wie damals aus, wenn man sich auf dem C64 ein Programm geladen hat. :-)

  • http://www.keyblog.de key

    quatsch. das sind die neuen 3D-displays. halte doch das display an deine nase, fokussiere deinen blick und entferne das macbook air langsam weg von der nase. danach kommt der schreibtisch samt dock in 3D…

  • http://www.modernangel.de GROO

    Software-Update ist immer dann gut wenn man gerade nichts sieht ;-)

  • http://www.schasche.net schasche

    Gut zu wissen, dann warte ich noch :D

  • http://www.ueberdosis.org ach1m

    Tausendsten Artikel als Jammerpost genutzt. :D

  • http://switchpack.org switchpack

    Stell Dir vor, Du hättest das Gerät gekauft und würdest nie in MacForen lesen. Dann würdest Du Dein MBA genießen und eine Menge Spaß damit haben. Ich lese hier zum ersten mal davon. Mein MBA hat nichts dergleichen.

  • http://tobiasbischoff.com Tobias Bischoff

    Uh, meins hat das noch nie gemacht in den letzten 48h seit dem ich es habe. Hoffe das bleibt so.

  • Cord Hagemann

    Leider kann ich das Video auf dem noch Flash-losen und daher glücklichen MacBook Air nicht sehen; aber alles Andere klappt wunderbar! Auch wenn ich kein Nerd bin, sondern nur ein dummer Fanboy – selten habe ich einen Kauf so wenig bereut.
    Viel Freude am Air wünscht der Cord.

  • Florian Zand

    Also ich habe auch ein Macbook Air mit 13″ und 256 Gb und muss sagen, dass ich so ein Problem noch gar nicht erlebt habe. Ich bin wirklich begeistert von dem Teil und es läuft gefühlt 3mal so schnell wie mein iMac i7.

    Ich hoffe, dass sich dein Problem löst.

    Gruß,
    Flo

  • greezer

    Also, ich hab ein 11″ MBA mit 64GB RAM (in der Schweiz gekauft) und habe bisher keinerlei Probleme mit der Grafik gehabt..

    Auch ein Bekannter von mir hat bisher nichts dieser Art!

    Kannst beruhigt sein! =)

    Grüsse aus der Schweiz

    • JANNiS

      64GB RAM?
      Geil, will ich auch!
      Kostet wohl nur etwa drei Millionen Euro…

  • http://www.kalliey.de Kalliey®

    Ohje. Dann warte ich mit meiner Order besser noch ein paar Tage.

  • http://www.mactomster.de Tom

    Ich kann dich beruhigen. Meiner läuft wie ein Bienchen :) Ist denn schon irgendeine Abhängigkeit bekannt? Wie zum Beispiel Proz oder Flash oder RAM?

  • O-Jay

    Die gute alte Kernel Panic. Ich hatte das Problem mit meinem iMac G5 mehr als 1,5 Jahre nach dem Erwerb. Damals (2006) bin ich auf der Apple-Homepage darauf gestoßen, dass es sich um einen Produktionsfehler handelt und Apple für die Reparatur auch nach Ablauf der Garantie aufkommt. Ich hatte eine der betroffenen Seriennummern. Seitdem lief der Gute wieder einwandfrei. Aber ich schweife ab.

    Wünsche Dir alles Gute, dass Du ein tadelloses Exemplar erhältst und viel Spaß damit hast. Werde die Sache weiter gespannt verfolgen, da ich für die Neuanschaffung im Januar derzeit das MBA 13″ favorisiere.

  • http://www.bikershrek.com bikershrek

    Ich drücke dir die Daumen, das alles gut geht, denn ich kann deine Gefühle gerade voll nachvollziehen.
    Als wir Ende Dezember 2009 unseren iMac geliefert bekamen – begannen sich die Meldungen extrem zu häufen mit gelbstichigem Display etc.
    Zum Glück blieben wir verschont *dreimalaufholzklopf* aber meine Gefühlswelt damals – das war schon aufregend.

  • http://apple-gadgets.de Jan

    Drück dir und auch mir die Daumen, dass alles gut läuft!

    • http://www.niels-menke.com Niels

      Blöde Sache. :(
      Mein Early 2008-Macbookpro zeigt auch erste Anzeichen des damals bestehenden Nvidia-Problems. :(

  • http://crucible1965.posterous.com crucible

    Alllllso: wir haben hier 4 MacBook Air. Zwei kleine und 2 Große. Keines zeigt irgendwelche Probleme oder Fehler. Laufen den ganzen Tag. WIR sind zufrieden! :-)

  • http://www.mactomster.de Tom

    Bisher auch keinerlei Probleme

  • http://www.sillylittlewebsite.de Dennis

    Null Probleme.

  • Ingo

    Hi, ich hab das MB Air 11″ mit net 128GB SSD und den gleichen Fehler !
    Ich benutze das Gerät seit knapp 2 Monaten und habe diesen Fehler schon 4 mal gehabt, was sehr ärgerlich ist, weil man dann nichts mehr sichern kann.

    Ich habe schon 2x mit Apple telefoniert, die beim ersten Telefonat Software fixes mit mir durchgeführt haben und beim zweiten Mal mich gebeten haben zu einem Service Point zu gehen. Wenn ich das mit Apple selbst klären wollen würde, dann könnte es bis zu 6 Wochen dauern, bis ich das neue MB Air wiederbekomme.

    Sehr ärgerlich !

  • Axel

    MBA 13″ mit 4GB Ram seit zwei Wochen – keinerlei Probleme!