MobileMe für Schnäppchenjäger

Da liegt er nun – der Karton mit zwei Apple-Aufklebern und einem Activation-Key. So günstig, wie man den .Mac-Account die letzten Tage bekommen konnte, wird man wohl die nächste Zeit nicht mehr dran kommen. Für 49 EUR statt den zukünftig fälligen 79 EUR darf man nun ein Jahr MobileMe nutzen – den Nachfolger von .Mac. Ob der Preis nun ein Fehler oder vielleicht sogar ein gefickt eingeschädelter geschickt eingefädelter Marketingschachzug Apples war, weiß wohl keiner so genau – nicht mal die Jungs und Mädels von der Hotline. Dort herrschte gestern zunächst Ratlosigkeit, nachdem erst auf MacUser.de, dann auf Apfelquak und schließlich auch im Rest des Netzes die Aktion publik gemacht wurde. Als dann den Schnäppchenjägern auch noch 59 EUR in Rechnung gestellt wurde, war das Chaos perfekt.

Aber Ende gut – alles gut. Der Key hat meinen Account bis September 2009 verlängert, und die zehn zuviel bezahlten Euro bekomme ich auch erstattet. Wer erst jetzt davon erfährt – zu spät. Die Aktion ist beendet. Rein Interesse halber – wer hat den gestern zugeschlagen? Und wer hätte gerne?

66 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hier! Ich habe auch zugeschlagen, jedoch ist mein Paket laut UPS Tracking noch unterwegs. Meine Rechnung beläuft sich auf 59EUR, jedoch wurde mir vom netten Hotliner eine KK Gutschrift in Höhe von 10EUR versprochen. Soweit so gut….. Vorfreude ist die schönste Freude ;-)

  2. Ich habe auch zugeschlagen, und das Paket soll heute bei mit eintrudeln.
    Super Sache das…

  3. Ja habe auch zugeschlagen (49,–/59,–); kann ich daraus dann noch eine Familienlizenz generieren ?
    Wenn ja, was kostet die dann ?
    Thx
    Walter

  4. Soviel ich weiss, war das ganze ja nur für Neukunden, oder? Und ich hatte schon einmal einen .mac-Account, den ich aber mittlerweile, seit ich nur noch einen einzelnen Mac habe, abgeschafft habe. Ohne zu syncende Engeräte nutzt das ganze ja nicht so viel. Aber sonst war ich ob des Preises schon in Versuchung.

  5. Soviel ich weiss, war das ganze ja nur für Neukunden, oder?

    Nö. Man hat eine ganz normale Retail-Box geliefert bekommen. Der Key geht auch zum Verlängern.

  6. Jawohl! Ich hab auch zugeschlagen! Wegen der 59.- Euro muss ich noch mal bei den Herrschaften anrufen, aber ansonsten :upten:

  7. So viel teurer ist doch der Erwerb von .mac in der US Bucht auch nicht?!?

    Gerade mal nachgeschaut. 63,62 EUR ist derzeit das günstigste Angebot.

  8. ich hatte mir während des hypes zur wwdc (siehe website link) kurzfristig .mac in den usa für 53EUR bestellt. dachte eigentlich. daß die preise steigen, wenn die grüchte um .mobileme sich bewahrheiten. naja bis gestern war das jawohl nicht der fall. mal sehen wie es wird wenn es live geht. auf jeden fall freue ich mich, daß apple diese aktion gestartet hatte. hoffentlich bleibt es nicht nur ein schnupperpreis.

  9. Vorgestern bestellt. 59EUR auf der Rechnung, gerade 2 Minuten investiert um bei Apple anzurufen und nachzufragen. 10 EUR werden zurück gebucht.

    Hat sich auf jeden Fall gelohnt!

  10. Hab auch zugeschlagen und es bereits erhalten und aktiviert. Nutze es aber erst richtig wenn MobileMe erschienen ist.

  11. Ja war ganz schnell und musste auch nur 49EUR bezahlen. Sehr nette Sache und ich bin auf MobileMe gespannt :)

  12. Soviel ich weiss, war das ganze ja nur für Neukunden, oder?

    Nö. Man hat eine ganz normale Retail-Box geliefert bekommen. Der Key geht auch zum Verlängern.

    Mist. Ich hatte auch überall gelesen, dass es nur für Neukunden geht und habe deshalb die Füße still gehalten.

    Wenn ich mich nicht irre kostete .mac bisher aber doch 99 Euro/Dollar und man hat sie über Ebay für ca. 70 EUR bekommen. Dann müsste bei den neuen Preisen von 79 Dollar doch auch ein Ebay-Preis von ca. 50 bis 55 Euro realistisch sein. Der Verlust hält sich also in Grenzen…

  13. Ich wollte gestern auch zuschlagen. Ich benötige jedoch eine Familienlizenz und nun hab ich mir für 68 EUR in der US Bucht eine Familienlizenz ersteigert. Bei Apple sollte die vergünstigt 89 EUR kosten!

  14. Ich war leider gestern in der Arbeit in konnte darum nicht zuschlagen. Aber mal warten was da noch kommt.

    Das war ja mal Virales Marketing vom Feinsten oder? ;-)

  15. .. war auch dabei – bin nur zzt leider nicht zuhause, aber laut ups tracking müsste mein mitbewohner das ding angenommen haben! =)
    Um die 10 zuviel gezahlten Euros werde ich mich später kümmern wenn ich das Paket wirklich in den Händen halte.

  16. Ich habe mir das nicht bestellt – keine Ahnung, ob sich MobileMe überhaupt für mich lohnt. Ich hoffe, dass es dann nach dem Start auch eine Testversion gibt…

  17. Denke schon das es da noch ne Testversion von geben wird. Das werden die sich nicht nehmen lassen.
    Meine Testversion hat mich bis jetzt auch super überzeugt.

  18. Das war ja mal Virales Marketing vom Feinsten oder? ;-)

    Allerdings. Ich glaube Apple hat schon lange nicht mehr soviele dotmac-Accounts auf einmal verkauft.

    Schade, dass ich keine Affiliate-Links auf Apfelquak betreibe. Könnte ich jetzt meinen Urlaub finanzieren… :D

  19. so mal rein für deine Statistik…

    ich habe gestern für 49,95EUR gekauft (aber noch nicht bekommen)
    (Leo von fscklog.com ist jetzt ein “gemachter Mann”)

  20. (Leo von fscklog.com ist jetzt ein “gemachter Mann”)

    Ja, ja. Bohr’ du noch in offenen Wunden… :(

  21. habs mir auch heute nacht noch im applestore gekauft. allerdings fuer EUR59. brauch ich da nur anrufen und krieg dann EUR10 zurueck?

  22. (Leo von fscklog.com ist jetzt ein “gemachter Mann”)

    Ja, ja. Bohr’ du noch in offenen Wunden… :(

    Wie viel würde man denn dafür bekommen?
    Rein interessehalber.

  23. “Der Key hat meinen Account bis September 2009 verlängert”

    …also zu meiner verteidigung muss ich sagen, dass ich ad´s account NICHT verlängert habe :nono:

  24. Wie viel würde man denn dafür bekommen?
    Rein interessehalber.

    Keine Ahnung. Echt nicht. Musst du Leo fragen.

  25. Wie viel würde man denn dafür bekommen?
    Rein interessehalber.

    Keine Ahnung. Echt nicht. Musst du Leo fragen.

    Werd ich bei Gelegenheit mal tun ;)

  26. Ich bin noch völlig hin und hergerissen. Momentan läuft ein Testaccount, aber so richtig überzeugt bin ich noch nicht. Nett ist es allemal, aber dafür jährlich Geld investieren ?
    Für iPhone Benutzer sicherlich keine Frage mehr.

  27. Soviel ich weiss, war das ganze ja nur für Neukunden, oder?

    Nö. Man hat eine ganz normale Retail-Box geliefert bekommen. Der Key geht auch zum Verlängern.

    Mist. Ich hatte auch überall gelesen, dass es nur für Neukunden geht und habe deshalb die Füße still gehalten.

    Ging mir ähnlich. Wer immer das Gerücht in die Welt gesetzt hat … grrrrrr.

    (Ja, ok, ich habe derzeit nur einen Testaccount, aber die Frage war dennoch, ob es damit funktioniert hätte, häte es nur für Neukunden gegolten.)

    Was soll’s, kommt Zeit, kommt .Mac. ;-)

  28. Hab noch kein iPhone aber für den Abgleich zwischen Macbook und iMac ist es super. Das ist mir das Geld pro Jahr wert. Ich bin mal so optimistisch das man es innerhalb eines Jahres für ca. 50-60 Euro bekommen kann-

  29. Ging mir ähnlich. Wer immer das Gerücht in die Welt gesetzt hat … grrrrrr.

    (Ja, ok, ich habe derzeit nur einen Testaccount, aber die Frage war dennoch, ob es damit funktioniert hätte, häte es nur für Neukunden gegolten.)

    Die Info kam vom Ursprungsposting auf MacUser.de. Ich hab’s dann auf gut Glück bestellt. Aber das Risiko war nicht besonders groß, da im Warenkorb bei der Onlinebestellung eine “Retail-Version” drin gelandet ist.

    Und wenn es nicht funktioniert hätte, hätte ich das Paket einfach weiter verkauft.

  30. Ich konnte auch noch gestern eins ergattern.

    Bei mir war der Preis übrigens 49,58EUR (für 49 stand es im Warenkorb und 49,58 steht in der Mail).

  31. Bei mir war der Preis übrigens 49,58EUR (für 49 stand es im Warenkorb und 49,58 steht in der Mail).

    Das ist der Nettobetrag von den 59 EUR. Schau noch mal genau nach!

  32. Hab auch zugeschlagen und gestern überwiesen. Bestellung wird momentan laut Apple bearbeitet und geht wohl heute raus. :) Freu mich schon auf Montag und dann noch mehr auf MobileMe zusammen mit dem iPhone 3G, sauber! :)

  33. Bei mir war der Preis übrigens 49,58EUR (für 49 stand es im Warenkorb und 49,58 steht in der Mail).

    Das ist der Nettobetrag von den 59 EUR. Schau noch mal genau nach!

    Ja, du hast recht. Hatte nicht noch weiter nach unten gescrolled. Ich musste auch 59EUR zahlen, jetzt muss ich wohl auch noch anrufen.

  34. Schade, dass ich keine Affiliate-Links auf Apfelquak betreibe. Könnte ich jetzt meinen Urlaub finanzieren… :D

    DAS finde ich gerade so sympatisch an admartinator.de :upten:

  35. Hmmm, ich bin wohl der Einzige dem .Mac und erst mal auch MobileMe kalt lässt. Ich werde es auf jeden Fall mal testen und dann entscheiden. Ich fand .Mac bisher überflüssig für _mich_ ! Vielleicht im Zusammenspiel mit dem iPhone ist es interessant, mehr oder weniger. Das werde ich aber erst sehen, wenn es da ist – das MobileMe,

  36. Gestern morgen so gegen 8 bestellt und heute Mittag war die Box da. :)
    Interessant. Dickere Verpackung als jweils Leopard, iWork und iLife. Und die haben sogar noch ein Handbuch dabei. ;)

    Hab den Code direkt eingegeben, jetzt sagen alle Info-Stellen, dass mein bisher Account noch 93 Tage läuft und dann automatisch verlängert wird. Hoffen wir mal, dass bei der Umstellung so was nicht verloren geht…

    Jedenfalls war das die Aktion der Woche und mein Dank geht an ad, der die Info ins Netz heraus getragen hat.
    Ach ja: 50 Euro gespart (was dank der Euro-Dollar-Anpassung auch nicht mehr stimmt) – aber auch 50 Euro ausgegeben. Darf man nicht vergessen. ;)
    Aber ich verspreche mir recht viel von Mobile Me. Vor Allem: Ne schnellere iDisk…das Teil ist einfach unbrauchbar.

  37. Hätte gedacht es sei eine Methode von Apple die “alten” Pakete von .Mac loszuwerden da es dann ja bestimmt MobileMe Verpackungen gibt aber es sollte wohl ein interner Fehler gewesen sein?!

  38. Ich nutze .Mac zum ersten mal, und bin etwas enttäuscht. Der Webkalender ist so lahm, wer soll das bitte nutzen?

  39. Normal für .Mac. ;)

    Abwarten, wie es unter MobileMe wird. Einfach mal ganz fest das glauben, was der Apple-John da im Video präsentiert.

  40. Normal für .Mac. ;)

    Abwarten, wie es unter MobileMe wird. Einfach mal ganz fest das glauben, was der Apple-John da im Video präsentiert.

    Das sollte dann aber noch besser werden….vom Grundgedanken ein guter Ansatz. Immer und überall Zugriff auf seine Daten.
    Kann eigentlich auch ein zweiter in einen öffentlichen Kalender Ereignisse eintragen?

  41. Habs auch bestellt. Nun bekam ich gerade eine Mail dass das Paket und die Broschüre nur noch in englischer Sprache verfügbar ist und ich ein solches bekomme.
    Und auch für die Fehlbuchung von 59 EUR haben sie sich gleich entschuldigt, ohne das ich aktiv wurde.
    Also alles bestens :)

  42. Habs auch bestellt. Nun bekam ich gerade eine Mail dass das Paket und die Broschüre nur noch in englischer Sprache verfügbar ist und ich ein solches bekomme.

    Oh. Hoffentlich kommst du damit zurecht. :shock:

    :hehehe:

  43. was soll ich sagen, mein Paket wurde von UPS ausgeliefert und eine Person mit dem Namen SCHUETZ hat es gestern (19.06.08 10:24 Uhr) angenommen mir aber nicht gegeben, so eine sch…

    Jetzt hab ich noch die ganze Arbeit Apple zu informieren und dann weiß ich auch nicht wann ich ein neues Paket bekommen bzw. bekomme ich überhaupt noch eins???

  44. hallo,
    habe zugeschlagen, recht spät aber es hat geklappt, paket kam heute bereits an und .mac wurde verlängert. die 10 EUR bekomme ich meiner kreditkarte wieder gutgeschrieben. also alles in ordung

    grüße, hendrixx

  45. Ich hätte zugeschlagen, wenn ich mir nicht am Sonntag einen Code über eBay in den Staaten geholt hätte. Habe dafür 86 Dollar gezahlt, was meist der Standardpreis via eBay ist. Also umgerechnet knapp 55 Euro und damit kann ich leben. Ob 49 oder 55 Euro macht keinen großen Unterschied. Die Box hätte ich eh nicht gebraucht.

    Aber ich bin froh mir dot Mac jetzt noch gesichert zu haben. So kann ich wenigstens die dot Mac Adresse behalten und muss keine merkwürdige dot Me Adresse nutzen. Die gefällt mir persönlich einfach gar nicht aber letztendlich geht es ja um die Features. Und spätestens wenn ich mein 3G iPhone habe, werde ich Mobile Me wohl lieben lernen.

  46. Funktioniert Push Mail eigentlich nur mit dem .mac E-Mail Account oder mit allen E-Mail Accounts die man (in Mail) hat

  47. Vor Jahren noch waren Domainnamen und Hosting teuer, entsprechend war ich auch bei einem E-Mail-Anbieter daheim oder hatte die E-Mail über meinen Internet-Provider. Diese Zeiten sind längst vorbei und so sehe ich keinen Grund, mich wieder in die Abhängigkeit von einem E-Mail-Anbieter und dessen Domainnamen zu begeben, und das auch noch gegen Bezahlung.

  48. Funktioniert Push Mail eigentlich nur mit dem .mac E-Mail Account oder mit allen E-Mail Accounts die man (in Mail) hat

    Im Bezug auf .Mac und MobileMe weiss ich es nicht. Generell aber funktioniert Push-E-Mail mit Apple Mail und allen IMAP-Servern, die die entsprechende Funktion aktiviert haben.

    http://en.wikipedia.org/wiki/Push-IMAP

  49. ich hatte bisher erst den .Mac testaccount und hab natürlich auch zu geschlagen. jetzt muss ich nur noch sehen, wie ich an die ware kommen, da ups ja nicht an packstation liefert, ich aber die adresse dummerweise angegeben habe.

  50. Oh. Hoffentlich kommst du damit zurecht. :shock:
    :hehehe:

    Na ich denke schon ;) Finde es eh ein wenig albern das dafür ein Paket verschickt werden muss. Der Key per Mail würde doch reichen. Aber na ja, wir Mac-Jünger brauchen ja immer eine Auspackzeremonie :D

  51. Habe gerade eine zweite Rechnung via Mail bekommen:

    “This invoice amount has been returned to you by Kreditkartenerstattungen”

    :D

  52. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir Ihnen derzeit keine deutschsprachige Version von .Mac anbieten können. Damit Sie jedoch so schnell wie möglich Ihre .Mac Mitgliedschaft einrichten oder verlängern können, werden wir Ihnen die Umverpackung und das Broschüre in Englischer Sprache zusenden. Den .Mac Service und Ihre .Mac Mitgliedschaft können Sie weiterhin auf die Sprache Ihrer Wahl einstellen. Auch beinträchtigt dies nicht die Möglichkeit Ihre .Mac Mitgliedschaft im Juli in Mobile Me umzuwandeln.

    -per Vorkasse (Überweisung) gezahlt -

  53. Habe es auch bestellt und auch gestern bekommen. Nutze aber erst mal die Testzeit aus.
    Habe zwar nur einen MAC aber werde mir auch ein iPhone zulegen daher bestimmt ganz praktisch.

    Bin überzeugt das es eine Marketing-Aktion von Apple war und so Kunden die zum Teil als meinungsbildend gelten die Verkaufszahlen in die höhe Treiben sollen.
    Mit den 10EUR + war aber bestimmt ein Fehler im System.

  54. Schade das Mobileme jetzt schon kommt. Mein .Mac Jahresvertrag läuft immer Ende September aus. Leider keine Chance Mobileme für 49 Euro zu bekommen. Aber ich zahle auch 99 Euro, auch wenn die bisherige iDisk so lahm ist. Ich hoffe die neue Mobileme iDisk ist fixer.
    Ich nutze aber hauptsächlich den .mac Namen und Mail, Sync. Alles andere habe ich bisher kaum benutzt.
    Aber vielleicht ändert sich das ja bald…

  55. Schade das Mobileme jetzt schon kommt. Mein .Mac Jahresvertrag läuft immer Ende September aus. Leider keine Chance Mobileme für 49 Euro zu bekommen.

    Was hat das damit zu tun, wann der Vertrag ausläuft? Du kannst verlängern, wann immer du willst. Die neue Laufzeit wird dann hinten dran gehängt.

    Aber ich zahle auch 99 Euro, auch wenn die bisherige iDisk so lahm ist.

    Musst du nicht. Kostet jetzt 79 EUR. ;)

  56. Schade das Mobileme jetzt schon kommt. Mein .Mac Jahresvertrag läuft immer Ende September aus. Leider keine Chance Mobileme für 49 Euro zu bekommen.

    Was hat das damit zu tun, wann der Vertrag ausläuft? Du kannst verlängern, wann immer du willst. Die neue Laufzeit wird dann hinten dran gehängt.

    Aber ich zahle auch 99 Euro, auch wenn die bisherige iDisk so lahm ist.

    Musst du nicht. Kostet jetzt 79 EUR. ;)

    Der Code muss nur innerhalb von 9 Monaten benutzt werden.

  57. jo 9 Monate – also wenn man einen bezahlten hat ist es ja ehr egal aber wenn man die Probzeit noch nutzen möchte kann man also schon ehr kaufen und am ende der Probe zeit das ganze dann verlängern

  58. Pingback: .Mac für 49 Euro: Wie kam es dazu? » MACNOTES.DE

  59. Pingback: Die Menüleiste. Wer hat die längste? | admartinator.de

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.