Resterampe bei MacHeist

Die goldenen Zeiten bei MacHeist sind anscheinend wirklich vorbei. Denn das, was man uns da gerade als 12 Top Mac Apps für $49 verkaufen möchte, sieht für mich mehr nach der ultimativen Resterampe aus. Einzig verwunderlich ist, dass diesmal nicht Klassiker AppZapper mit dabei ist. Wahrscheinlich nur aus dem Grund, weil dieses Tool wohl das komplette Paket einschließlich sich selbst eliminieren würde.

19 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Verstehe das auch nicht. Wirklich in keinster Weise anziehend. Naja mal schauen ob da noch ein paar gute Programme kommen.

  2. Ich werde da auch nicht zuschlagen. Awaken, CoverSutra und Cha-Ching waren bereits beim letzten Bundle dabei und der Rest ist wirklich nur “Ramsch”.

  3. DEVONthink geht noch, wobei das auch nur die persönliche Version ist. Bei so einem Angebot kaufe ich die Software lieber direkt bei dem Entwickler, wenn ich ihn unterstützen möchte. Wieso sollen die MacHeistler für so etwas noch Geld bekommen?

    Der Strategie der MHler nach anzunehmen, wird das Bundle auch nicht auf der Ladentheke landen, wenn es sich nicht vorher schon digital gut verkauft.

  4. Kann mir nicht vorstellen, dass das diesmal gut geht. Da fehlt auf alle Fälle ein Zugpferd.

  5. Pingback: Pimp my iTunes - apfelquak

  6. Ich werde da auch nicht zuschlagen. Awaken, CoverSutra und Cha-Ching waren bereits beim letzten Bundle dabei und der Rest ist wirklich nur “Ramsch“.

    Cha-Ching ist auch Ramsch, schlicht unbrauchbar … und für CoverSutra gibt es mit TotalTunes Control (http://www.eagle-of-liberty.com/totaltunescontrol/) eine passable kostenlose Alternative … :)

    «Top Mac Apps» – aber doch nicht im MacHeist’schen Ramschladen!

  7. Hm, offensichtlich nichts brauchbares mehr dabei :nono: (ausser die drei genannten Apps :thumbsup: )

  8. Man sollte vielleicht die frischen Switcher nicht außer Acht lassen. Für die ca. 32 Euro bekommt man als Neueinsteiger ein paar nützliche Programme.

  9. Du sprichst ein wahres Wort gelassen aus. Auch hier merkt man, daß eine Angleichung an MS passiert oder zumindest versucht wird. Bin gespannt ob MacHeist eine Abfuhr erhält ?

  10. Bei mir steht MS als Synonym für die Windoof-Rechner und da gibt es ja wohl Ramsch mehr als genug. Gibt es eigentlich WinHeist auch, na das wäre ein breites Feld zum beackern ?

  11. Pingback: MacUpdate Parallels Bundle Event - apfelquak

  12. Pingback: MacHeist versucht es nochmal - apfelquak

  13. Pingback: Tipp: Bundle-Angebote jenseits der Resterampe | MacMacken

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.